Datenschutz

Der verantwortliche Ansprechpartner für den Inhalt und die Datenverarbeitung auf dieser persönlichen Website ist (siehe auch unter Impressum):
 

Ralf Pochadt
Mühlenweg 38
53604 Bad Honnef

 

Der verantwortliche Ansprechpartner dieser Website selber speichert grundsätzlich keine personenbezogenen Daten, jedoch können der Provider und die eingebundenen Drittanbieter, wie z.B. YouTube und Vimeo, unter bestimmten Umständen personenbezogene Daten erheben, insbesondere dann, wenn der Besuchende der Website gleichzeitig in seinem Kundenkonto des Drittanbieters angemeldet ist. Auf der Website Asturien.net wird niemand aufgefordert, sich zu registrieren. Es gibt keinen Newsletter und aus Datenschutzgründen (seit der Inkrafttretung des sog. DSGVO der EU) auch kein Kontaktformular mehr, doch selbstverständlich besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme (vgl. Impressum). Auf dieser Website gibt es aus datenschutzrechtlichen Gründen auch keine Möglichkeit, Beiträge oder Kommentare zu verfassen oder über Neuigkeiten informiert zu werden, doch selbstverstänlich freue ich mich über jeden Kommentar und über jeden Beitrag auf der Facebook-Seite zu dieser Website: https://www.facebook.com/asturien 

Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzrichtlinie von Facebook:
https://www.facebook.com/privacy/explanation

 

Diese persönliche Website wird mit dem Website-Baukasten 1&1 MyWebsite Privat betrieben. Die Datenübertragung erfolgt mittels SSL-Verschlüsselung aufgrund eines von 1&1 verwalteten SSL-Zertifikats. Sie erkennen eine mittels SSL-Zertifikat verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers. Der verantwortliche Ansprechpartner hat mit 1&1 darüber hinaus eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (AVV) abgeschlossen. Dies dient vorsorglich dem Fall, dass personenbezogene Daten auf Systemen des Providers gespeichert bzw. verarbeitet werden sollten, denn in diesem Fall sind verantwortliche Ansprechpartner von Websites nach Art. 28 DSGVO verpflichtet, dies rechtlich abzusichern. Die Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung (AVV) gilt als

  • explizite Bestätigung der rechtskonformen Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz durch die 1&1 Internet SE für den Betreiber der Website Asturien.net und als
  • rechtlich abgesicherte Bestätigung des Website-Betreibers gegenüber den Besuchern und Besucherinnen der Website Asturien.net, dass die Daten auf den Servern der 1&1 Internet SE gegebenenfalls sicher verarbeitet werden.

Durch den Besuch der Website Asturien.net können auf Seiten des Providers 1&1 Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf dem Server gespeichert werden. Zudem kann der Besucherzähler auf der Website angezeigt werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.


Die Datenübertragung im Internet kann Sicherheitslücken aufweisen und ist nicht vollständig vor dem Zugriff durch Dritte geschützt, wie wir spätestens seit den Veröffentlichungen von Edward Snowden wissen. Daran ändern auch noch so komplizierte Datenschutzrichtlinien und EU-Verordnungen wenig. Allgemein gilt: Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer gegebenenfalls erteilten Einwilligung bei einem Drittanbieter (zum Beispiel Facebook, YouTube, Vimeo, Amazon) ist jederzeit möglich. Auch steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz des Anbieters oder dessen Niederlassung befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: 

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.
 

Zusätzliche Hinweise zu Server-Log-Dateien:

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an den Provider 1&1 übermittelt. Dies können sein:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten sind auf der Website Plugins von YouTube eingebunden. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche der Seiten Sie aufgerufen haben. YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung der Inhalte der Website und zur Visualisierung der selber erstellten YouTube Videos. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube: 
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

Vimeo

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten  sind auf der Website auch Plugins von Vimeo eingebunden. Anbieter des Videoportals ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Bei Aufruf einer Seite mit integriertem Vimeo-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Vimeo erfährt hierdurch, welche der Seiten Sie aufgerufen haben. Vimeo erfährt Ihre IP-Adresse, selbst wenn Sie nicht beim Videoportal eingeloggt sind oder dort kein Konto besitzen. Es erfolgt eine Übermittlung der von Vimeo erfassten Informationen an Server des Videoportals in den USA. Vimeo kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuordnen. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo: 
https://vimeo.com/privacy.

 

Amazon

Der Betreiber dieser Website nimmt am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf einigen Seiten sind Links zu Amazon eingebunden. Es gelangen Amazon-Cookies zum Einsatz, wodurch Amazon erkennt, dass Sie einen Partnerlink auf unserer Website geklickt haben. Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Einzelheiten zur Datennutzung durch Amazon finden Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon: 
https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

 

 

Buchtipps:

Empfehlen Sie diese Seite auf: